Kopfmassage – eine tiefentspannende Angelegenheit

10 MAR 2021
929

Kopfmassage – eine tiefentspannende Angelegenheit post image

Nichts wirkt so entspannend wie eine wohltuende Massage, ungeachtet dessen welcher Körperteil massiert wird: der Rücken, die Füße oder der ganze Körper. Die Konzentration muss allerdings nicht immer auf den klassischen Regionen liegen: in der Kopfmassage schlummert großes Potenzial!

Der sanfte Druck auf die Kopfhaut wirkt nicht nur auf den Kopf- und Nackenbereich entpannend, sondern entfaltet seine Wirkung auf den ganzen Körper. Die Durchblutung wird gefördert, die Konzentration steigert sich. Gleichzeitig reduziert sich das Stressniveau.

Was fühlen Sie nach einer Kopfmassage? Sie fühlen sich frischer und ausgeruhter und oft lindern sich dadurch auch Kopfschmerzen. Ähnlich wie bei der Fußmassage, gibt es auch im Kopfbereich bestimmte Punkte, die stimuliert werden können, um den Körper wieder in Balance zu bringen. Am Kopf, im Gesicht und an den Ohren laufen nämlich viele Energiepunkte zusammen.

Neben der entspannenden Wirkung, sind Kopfmassagen auch wahre Beauty-Wunder und können bei regelmäßiger Durchführung zur Reduzierung von Falten führen.
Bei fettigen Haaren reguliert sich nach einigen Massagen die Talgproduktion. Regelmäßige Kopfmassagen wirken sogar Haarausfall entgegen und beschleunigen das Haarwachstum.

Also worauf warten Sie noch? Kommen Sie zu Lady Discreet in Spandau und vergessen Sie Ihren privaten und beruflichen Stress, bringen Sie Ihren Körper und Geist in Harmonie. Nach dieser Auszeit in Ihrer ganz persönlichen Lieblingsoase sehen Sie Ihre Probleme in einem ganz anderen Licht – probieren Sie es aus!

Wichtig: Es handelt sich hierbei NICHT um eine medizinische Massage und daher ist eine staatlich anerkannte Ausbildung unserer Masseusen nicht erforderlich. Sollten bei Ihnen krankheitsbedingte Schmerzen an bestimmten Körperstellen vorhanden sein, sollten Sie dies vorher ärztlich abklären lassen.

Ähnliche Artikel